side-area-logo
5 Why’s / Laddering

Dem Laddering liegt der Gedanke zugrunde, dass die Motivation zum Kauf oder Gebrauch eines Produktes oder Services hierarchisch aufgebaut ist. Der gesamte Vorgang unterliegt eigentlich nachgelagerten, tieferliegenden Zielen, die der Kunde erreichen will. Das Laddering wird häufig als Frage-Technik in einem Interview angewendet.

Anleitung

Schritt 1-5

In einem Interview fragen die Teilnehmer immer wieder, mehrmals hintereinander nach dem „Warum“. So gelangen sie Stück für Stück an die tieferliegenden Motive des Gegenübers.

Tipp

Typischerweise sind fünf Warum-Fragen eine gute Anzahl, um eine ausreichende Tiefe der Motivationen und Beweggründe zu erlangen.

Benefit

Laddering technique is used to learn more about a user’s deeper motivations and goals. This information forms an important basis for subsequent product development

Steckbrief

Zeitbedarf

15 Minuten 

Schwierigkeitsgrad

leicht 

Materialien

Post-It’s, Stifte 

Teilnehmer

Projektteam, Nutzer 

Phase

Develop, Discover,

Weitere Tools

Stöbern Sie in unserer Datenbank mit den wirkungsvollsten Tools. Von Experten kuratiert.

Möchten Sie mit diesem Tool arbeiten? Wir stellen für Sie das passende Training zusammen.